Sind Frauen Fruchtbar Wenn Sie Ihre Tage Haben

Vom Eierstock wandert sie dabei in den Bauchraum, wo sie von der tulpenförmigen Öffnung des nächsten Eileiters angesaugt wird. Eine Eizelle überlebt im Eileiter etwa 24 Stunden. Wenn die Eizelle nicht befruchtet wurde, wird sie während der Menstruation ausgeschwemmt. Normalerweise beginnt, während Sie Ihre Periode haben, eine weitere Eizelle in den Eierstöcken heranzureifen, die sich dann mit dem Eisprung auf den Weg durch den Eileiter machen wird. Aber nicht alle Zyklen sind gleich: Bei vielen Frauen ist der Zyklus 28 Tage lang, aber bei anderen ist er auch kürzer oder länger.

Wenn Sie einen kurzen Zyklus haben, könnte sich die Eizelle bei Ihnen schon ein paar Tage, nachdem Ihre Blutung vorbei ist, auf den Weg machen. Und in Anbetracht der Tatsache, dass Sperma bis zu drei Tage im weiblichen Körper überleben kann, ist es theoretisch vorstellbar, dass es so noch zu einer Befruchtung der Eizelle kommen kann, wenn Sie gegen Ende Ihrer Regelblutung Geschlechtsverkehr hatten.

Es ist aber auch möglich, Zwischenblutungen für die eigentliche Periode zu halten. Dann fällt diese Zwischenblutung möglicherweise mit Ihrem Eisprung zusammen und Sie können schwanger werden, wenn Sie in dieser Zeit Geschlechtsverkehr haben. Schwanger werden während der Menstruation? Viele Frauen stellen sich die Frage: Die Antwort ist so überraschend wie einfach: Frauen, die einen extrem kurzen Zyklus haben, laufen eher Gefahr während der Monatsblutung bereits in die fruchtbaren Tage überzugehen.

Dass das Schwanger werden während der Periode möglich ist, liegt jedoch nicht nur an der eventuell werdenden Mutter. Die Spermien eines Mannes können bei guter Qualität und hoher Beweglichkeit bis zu sieben Tage im Körper der Frau überleben. Zwar verringert sich mit jedem Tag die Chance darauf, dass sich noch zeugungsfähige Spermien in der Gebärmutter befinden, dennoch darf es nicht ausgeschlossen werden. Erfolgreich kann eine auf diese Weise versuchte Schwangerschaft allerdings nur dann sein, reift überhaupt eine Eizelle heran.

Eine der am häufigsten in Internetforen gestellten Fragen zum Thema Verhütung lautet: Ein riskantes Spiel, denn eine Schwangerschaft durch Sex während der Periode ist zwar nicht besonders wahrscheinlich, aber sehr wohl möglich. Der Tampon als Verhütungsmittel Kann man während der Periode schwanger werden?

Die Sache mit den fruchtbaren Tagen Zunächst einmal stimmt es natürlich, dass eine Frau nur an wenigen Tagen im Zyklus fruchtbar ist. Eine reife Eizelle ist nach dem Eisprung bis zu zwölf Stunden lang befruchtungsfähig. Weil Spermien aber im weiblichen Körper im Extremfall bis zu sechs Tage überleben können, besteht pro Zyklus an bis zu sechseinhalb Tagen die Möglichkeit, durch ungeschützten Geschlechtsverkehr schwanger zu werden.


Schwanger während Periode?