Single Urlaub Hotel Osterreich

Sunwave achtet bei der Auswahl von jedem Hotel und allen Angeboten nicht nur auf Qualität und Komfort, sondern auch auf ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dazu gehört auch, dass wir mit den Hotels verhandeln, um keine oder möglichst nur geringe Einzelzimmeraufschläge zu ermöglichen. Deshalb sind unsere Gruppenreisen für Singles nicht teurer als vergleichbare Angebote und Sie erleben in Ihrem Urlaub keine bösen Überraschungen.

Auf unseren Singlereisen ist es leicht, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Das liegt zum einen an der entspannten Atmosphäre und den Aktivitäten, die wir gemeinsam in Österreich unternehmen können. Zum anderen haben wir erfahrene Reisebegleiter, die ein Gespür dafür haben, ein gutes Klima in der Reisegruppe entstehen zu lassen.

Natürlich liegt es auch ein bisschen an jedem selbst, ob man Kontakt findet oder nicht. Bei Sunwave finden Sie ein vielfältiges Angebot von Singlereisen. Dazu gehört Singleurlaub im Sommer am Meer ebenso wie Wandern in Österreich. Zudem bieten wir auch viele Städte- und Wanderreisen an sowie Singlereisen Silvester. Bei unseren Reisen für Singles sollte für jeden etwas dabei sein. Bei Singlereisen von Sunwave fahren nur Singles in einer heterogenen Altersgruppe mit.

Die Reiseteilnehmer können gemeinsam mehr erleben und entdecken. Gruppenzwang gibt es dabei nicht. An Pärchen wird nicht vermietet. Und ein Flirt-Coach hilft schüchternen Frauen und Männern auf die Sprünge. Dazu gibt es Fotos mit lachenden Traumfrauen zu sehen. Beim Betreten des Foyers bin ich etwas nervös. In Reih und Glied aufgestellte Frauen, die danach lechzten, von mir ausgewählt zu werden?

Einschlägiges Gestöhne aus den Gebäudewinkeln, das zum Mitmachen einlädt? Stattdessen empfängt mich eine adrette Brünette an der Rezeption und tut so, als wäre dies ein ganz normales Hotel: Ich hoffe, Sie hatten eine angenehme Anfahrt. Wir haben das Zimmer für Sie. Im dritten Stock rechts den Flur entlang. Es wird in 20 Minuten fertig sein. Vielleicht ergibt sich ja schon was. Und da ist sie: Gitta Saxx, alias die Jahrhundert- Playmate.

Sitzt einfach so drei Meter neben mir und steckt gerade einer Journalistin im Interview, dass sie einen Mann sucht. Würde sie in diesem Moment über ihre Schulter schauen, sie würde einen jungen Kerl sehen, der idiotisch und glücklich wie die Kinder von Bullerbü in seinen Espresso grinst. Der Rest ist bekannt. Nach zehn Minuten ist sie weg. Aber ich habe ja das ganze Wochenende hier, und es hat schon mal nicht allzu enttäuschend begonnen.


Hotels Tirol für Alleinreisende